Radbefestigung Serie:
Lochkreis: | Nabenbohrung: | Gewinde: | Bund: | Schaftlänge: mm



KW Competition Partner


Weltweit setzen erfolgreiche Rennsportteams auf die patentierte Ventiltechnik von KW Competition. Mit modernster Fertigungstechnik, hoher Flexibilität, renommiertem Entwicklungs- und Testzentrum agiert KW seit über 20 Jahren erfolgreich auf allen Märkten und rüstet zahlreiche Motorsportteams aus.





  • Manthey Racing
  • Falken Motorsport
  • McChip DKR
  • Adrenalin Pixum
  • Team 75 Bernhard
  • uvm.








Manthey Racing - Rekordhalter ADAC Zurich 24h Nürburgring


Die Manthey-Racing GmbH ist ein Unternehmen mit mehr als 160 Mitarbeitern. Internationale Bekanntheit erreichte Manthey-Racing dank zahlreicher Aktivitäten im Rahmen der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring, der Sportwagenweltmeisterschaft WEC und vielen weiteren Rennsporteinsätzen. Seit 2013 ist das Unternehmen für die Durchführung der GT-Werkseinsätze von Porsche Motorsport verantwortlich. Sämtliche Weiterentwicklungen im Bereich Stoßdämpfer konnten bereits erfolgreich mit Manthey Racing ausentwickelt werden.

www.manthey-racing.de



Falken Motorsport


Innerhalb der japanischen Sumitomo Rubber Industries, Ltd. hat FALKEN als Performance-Marke einen besonders hohen Stellenwert. Verdient hat sich FALKEN diesen Ruf durch ein intensives und erfolgreiches Engagement im Motorsport. So ist das FALKEN Motorsports Team auf unterschiedlichen Plattformen vertreten, beispielsweise mit einem Porsche 911 GT3 R und einem BMW M6 GT3 beim ADAC Zurich 24h-Rennen auf dem Nürburgring und in der SP9-Klasse der Langstreckenmeisterschaft VLN.BMW M6 GT3Motor: V8 M TwinPower Turbo 4,4 l.

www.falkentyre.com/motorsport



Adrenalin Pixum


Das VLN/RCN Team Adrenalin Pixum Motorsport ist seit 2019 wieder fester KW Entwicklungspartner. So startet der BMW E90 mit der Nummer #1 und ebenso alle anderen E90er des Teams auf KW Competition 3A EXR Fahrwerk. Die Performance war nur kurzer Entwicklungzeit sofort auf bestem Level und ebenso kommen hier höhenverstellbare Standrohre an der Vorderachse zum Einsatz.

www.adrenalin-motorsport.de



McChip DKR


Der teameigene Renault R.S. 01 GT3 feierte in den Händen vom GTronix 360° Team mcchip-dkr seine ersten Einsätze auf der weltberühmten Nürburgring Nordschleife. An diesem Fahrzeug wurde der 4A Dämpfer erstmals an beiden Achsen eingesetzt und vollständig durchentwickelt. Für den Porsche Cayman wurde in der 2019er Saison ein neues 3A EXR Fahrwerk entwickelt welches die Rundzeiten erheblich senken konnte. Ab 2019 wird neben dem Porsche Cayman 981 ein Lamborghini Huracán GT3 EVO in der VLN eingesetzt, auch hier vertraut das GTronix 360° Team auf das 4A Fahrwerk von KW. An diesem Fahrzeug konnten die Federraten aus der Lamborghini/Audi Platform erheblich gesenkt und damit die Fahrbarkeit verbessert und der Reifenverschleiß gesenkt werden.

www.mcchip-dkr.com



Team 75 Bernhard


2010 wurde erstmals das „Rallye Team75“ mit Timo Bernhard als Fahrer in der deutschen Rallye Szene formiert. Nach zahlreichen Erfolgen und Rallye-Gesamtsiegen, unter anderem mit dem Porsche 911 GT3, entschloss man sich, als TEAM75 2013 in den Porsche Carrera Cup Deutschland einzusteigen. Mittlerweile ist man nun seit 3 Jahren im ADAC GT Masters und in der Blancpain Endurance Series mit dem Porsche 911 GT3R vertreten, natürlich stehen die Fahrzeuge allesamt auf KW Dämpfern.

www.team75motorsport.de