Zurück

KW Suspensions – KW Automotive Blog

Es ist schon eine Crux. Oftmals lassen einen die herkömmlichen Tieferlegungsfedern im Stich. Meist setzen sich die Federn unterschiedlich stark und es sieht nach einiger Zeit ziemlich bescheiden aus. Viel öfters ist aber der Fall, dass man seine Wunsch-Rad-Reifenkombination nie nach dem eigenen Geschmack in der “Tiefe” fahren kann. Entweder ist es zu hoch oder zu ...
more ...
Beim ersten Rennen der VLN Langstreckenmeisterschaft 2017 haben die Mathilda Racing Rennfahrer Benjamin Leuchter und Andy Gülden die neue TCR-Klasse gewonnen. Darüber hinaus konnte das Duo auch die Pole-Position sowie die schnellste Rennrunde für sich verbuchen. Die Performance des VW Golf GTI TCR mit seinem KW Competition Rennsportfahrwerk war überzeugend: Die zweit- und drittplatzierten Audi RS3 ...
more ...
Vier Jahre Entwicklungsarbeit stecken im neuen Breitbau-Sportler “Ares” auf Basis des Abarth 500 von Pogea Racing. Gemeinsam mit zahlreichen Partnern unter anderem auch dem Abarth-Ingenieur Enrico Scaravelli von SCARA73 wurde der aufwendige Umbau realisiert und das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen! Für den Abarth 500 hat Eduard Pogea mit seinem Team und Partnern ...
more ...
Auch in der VLN-Meisterschaft 2017 zählt die Produktionswagenklasse V4 zu der am stärksten besetzten Klasse. Der langjährige und überzeugte KW Competition Kunde Derscheid Motorsport tritt auch dieses Jahr wieder mit einem BMW E90 mit KW Competition Rennsportfahrwerk an. Trotz leichtem Unfallschaden bot das Privatteam den anderen Teams in der V4 ordentlich Paroli und kam auf dem ...
more ...
Mit einem lupenreinen Start-Ziel-Sieg sind Claudius Karch und Ivan Jacoma in die VLN-Saison 2017 gestartet. Bei strahlendem Sonnenschein und kühlen Temperaturen holte sich das Duo im Zimmermann-Cayman mit einer Runde Vorsprung den Sieg. „Es war heute einfach alles perfekt: Das Auto, das Team und die gesamten Umstände“, freute sich Claudius Karch nach dem erfolgreichen Rennen. Allerdings ...
more ...
Beim Saisonauftakt der VLN hat das KÜS Team75 Bernhard Platz drei in der Cup-2-Klasse belegt. Bei der 63. ADAC Westfalenfahrt kämpften die Piloten – Porsche Young Professional Mathieu Jaminet und David Jahn  – im Porsche 911 GT3 Cup lange mit um den Sieg, lagen in ihrer Klasse auch zeitweise an der Spitze. Etwa eine Stunde ...
more ...
Hamza Owega, Alex Schula und Moritz Kranz von Mühlner Motorsport heißen die ersten Sieger der Cayman GT4 Trophy by Manthey-Racing, die vergangenen Samstag auf dem Nürburgring in die neue Saison startete. Beim Start zum Rennen über eine Distanz von vier Stunden ging es turbulent zu. In der Mercedes-Arena kollidierten Hamza Owega / Alex Schula / Moritz ...
more ...
Beim Saison-Auftakt zur VLN-Meisterschaft 2017 auf der Nürburgring Nordschleife gab es ein spannendes Finale. Bis zum Schluss lieferten sich der Falken Porsche und der gelbgrüne Manthey-Racing Porsche mit dem französischen Porschewerksfahrer-Trio Romain Dumas, Fred Makowiecki und Patrick Pilet einen sportlichen Schlagabtausch. Gegen Rennende lag Patrick Pilet in seinem 911 GT3 R mit zehn Sekunden Rückstand auf ...
more ...
Mit seinem 2,5-Liter-TFSI-Fünfzylinder und einer Serienleistung von 400 PS ist der neue Audi TT RS (Modelljahr 2015) der stärkste Serien-TT aller Zeiten. Speziell für die TT RS Fahrer unter Euch, die mit ihrem RS an Trackday-Veranstaltungen, wie sie beispielsweise Gedlich Racing, Instruktoren-Börse, Manthey Racing, RSRNurburg, Schnelle Schwaben und weitere KW Partner auf der Nürburgring Nordschleife, ...
more ...

Zum Blog

YouTube-Videos:

Alle YouTube-Videos

Social Network News:

Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern,
stimmen Sie zu unsere Cookies zu verwenden.
Mehr Informationen erhalten Sie in unseren Informationen zu Cookies.

Akzeptieren